Tivoligasse 54, 1120 Wien, Konsularabteilung, Tel +43 (0) 1 811 85 34
   -   
Bitte wählen Sie hier Ihre Sprache:   

Über Bosnien und Herzegowina

SPENDEN FÜR ÜBERSCHWEMMUNGSGEBIETE IN BuH,

Geldspenden für die Bevölkerung der von Überschwemmungen betroffenen Gebiete können jetzt auf Konto der Botschaft von Bosnien und Herzegowina und per Pay Pal eingezahlt werden!

Finanzielle Unterstützung für Gebiete in Bosnien und Herzegowina, die von der Hochwasserkatastophe betroffen sind, kann jetzt auf das Konto der Botschaft von Bosnien und Herzegowina in Wien eingezahlt werden:

EMPFÄNGER Ambasada Bosne i Hercegovine u Beču
Tivoligasse 54, 1120 Wien
IBAN: AT46 1200 0006 8708 3907
BIC: BKAUATWW
Bank Austria


Jede Einzahlung wird mit Angaben über den Einzahler und den Einzahlungsbetrag sofort nach Bosnien und Herzegowina weitergeleitet. Mittels der Spendeneinzahlung über das Konto der Botschaft werden Transferspesen der einzelnen Einzahlungen vermieden.

Das Außenministerium von Bosnien und Herzegowina hat ein PayPal-Konto für Spenden via Internet eröffnet: „BIH POMOC POPLAVE/BIH FLOOD RELIEF"

Das Außenministerium von Bosnien und Herzegowina hat mit Unterstützung von der Botschaft von Bosnien und Herzegowina in Berlin ein PayPal-Konto eingerichtet, um Spendensammlungen, die an vom Hochwasser betroffene Gebiete in Bosnien und Herzegowina gerichteten sind, zu erleichtern.



Einzahlungen von Geldspenden für vom Hochwasser betroffene Gebiete in Bosnien und Herzegowina sind auch mittels regulärer Bankkonten der Botschaften von Bosnien und Herzegowina weltweit möglich. Alle gesammelten Mittel werden täglich auf das zweckgebundene Konto des Ministeriums für Finanzen- und Schatzangelegenheiten von Bosnien und Herzegowina transferiert.

Das Außenministerium von Bosnien und Herzegowina hat die Durchführung von diesen Dienstleistungen auch den Regierungen der Entitäten und des Distriktes Brčko angeboten.

Die Botschaft von Bosnien und Herzegowina in Wien und das Außenministerium von Bosnien und Herzegowina nutzen diese Gelegenheit allen Menschen guten Willens ihre Dankbarkeit für die erwiesene Solidarität und Humanität auszusprechen. Dieser Dank gilt besonders den freiwilligen Helfern sowohl im Inland als auch im Ausland, die Hilfsgüter und Spenden gesammelt und Hilfe geleistet haben.




 


Kontakt  

Tel: +43 (0) 1 811 8555
nanoware media